Anzahl Artikel Preis/Tag Preis/Gesamt
Die Mietliste ist leer.
Zwischensumme:
10% Studentenrabatt: - 0,00
Nettobetrag: 0,00
zzgl. 19% MwSt: 0,00
Gesamtbetrag: 0,00
weiter zur Anfrage

Persönliche Daten

Ihre Adresse

*Ab Mietpreis in Höhe von 50€ (netto) möglich.

**Die Anfrage ist unverbindlich.

Persönliche Daten

Ihre Adresse

*Ab Mietpreis in Höhe von 50€ (netto) möglich.

**Die Anfrage ist unverbindlich.

Freefly WAVE High-Speed Camera Basic Set

Super 35-Sensor, elektronischer Globalshutter, 4K mit bis zu 422fps und in 2K mit bis zu 1461fps

Die Freefly Wave besitzt einen Super 35-Sensor, einen Dynamikumfang von 10 bis 11 Blendenstufen, eine nativen Empfindlichkeit von 250 ISO und einen elektronischen Globalshutter. Ihre Stärken liegen ganz klar in den hohen Frameraten, sodass in 4K mit bis zu 422fps und in 2K mit bis zu 1461fps gearbeitet werden kann. Natürlich lassen sich auch viele Framrates dazwischen finden.

Die Kamera zeichnet die Clips auf der eingebauten 2TB NVMe SSD in einem kameraeigenen Format, in Compressed RGB 10-bit, auf. Nach den Dreharbeiten wird die Kamera wie ein normaler Datenträger mit einen PC oder Mac verbunden, um die Daten von der SSD zu kopieren. Danach lädt man die Aufnahmen in den kostenlosen Wave Player und das Material kann gesichtet werden. Erste Bearbeitungen in der Farbe sind möglich. Die gewünschten Stellen werden durch Mark In und Out markiert. In ProRes oder Cineform können die Clips für die weitere Verwendung exportiert werden. Sowohl die Aufzeichnung, als auch der Export finden mit einer Bitrate von 10-bit statt.
In der Freefly Wave befindet sich ein eingebauter Akku, welcher im Standby eine Laufzeit von 90min und im Recording ca. 60min durchhält. Zusätzlich wird ein D-Tap Kabel mitgeliefert, welches es erlaubt die Kamera mit einem V-Mount (nicht im Lieferumfang) zu speisen. Selbstverständlich kann die Kamera auch über das Netzteil betrieben werden. Die Ladezeit für den eingebauten Akku beträgt rund 90min.
Da die Kamera kein eigenes Display besitzt, liegt dem Lieferumfang ein 6“ Zoll Display bei, welches über den HDMI Ausgang das Kamerabild und das Menü darstellt. Für die Bedienung der Kamera gibt es lediglich 2 Knöpfe und ein Multifunktionsrad, womit alle Einstellungen getätigt werden können.
 
Wichtiger Hinweise:
 
1. Der Sony-E Mount der Kamera ist ohne Kontakte. Das bedeutet die Kamera kann bei elektronischen Fotoobjektiven keine Blende ansteuern. Es wird empfohlen die Kamera mit manuellen Objektiven zu verwenden.
 
2. Die Kamera hat keinen Pufferspeicher, welcher getriggert werden muss. Somit kann sie so lange aufnehmen bis die SSD voll ist. (bei 1461fps ca. 45min)
 
 
Technische Daten:
 
  • S35 Sensor 4:3 mit 4096 x 3072
  • Global Electronic Shutter
  • Native Empfindlichkeit 250 ISO
  • E-Mount (mit Adapter EF Mount) ohne Kontakte
  • 2TB Internal NVMe SSD
  • Compressed RGB 10-bit im kameraeigenen Format
  • Internal 11.1V 2200mAh Akku (hält 60min) über das mitgelieferte Netzteil zu laden oder über das D-Tap Kabel mit einem V-Mount erweiterbar
  • HDMI Out 1080p30
  • max. Framerate: 9259fps (2048 x 128)
  • min. Framerate: 1fps (4096 x 3072)
  • 1x Freefly WAVE 2TB
  • 1x Viltrox Adapter EF-E II (Sony E-Mount zu EF)
  • 1x SmallRig Wave Cage
  • 1x Smallrig Sidehandle
  • 1x Feelworld 6“ 2600nit HDR Monitor
  • 2x NP-F Akku F970
  • 1x Dual-Charger NP-F inkl. Eurostecker
  • 1x SmallRig neigbarer Monitorhalter
  • 1x HDMI-Kabel Typ-A
  • 1x USB-A auf USB-C Kabel 10Gb/s
  • 1x Netzteil WAVE inkl. Kaltgerätekabel
  • 1x Powerkabel D-Tap auf DC Stecker
  • 1x Taf-Case

420,00 €

/ pro Tag (zzgl. 19% MwSt)
Jetzt Freefly WAVE High-Speed Camera Basic Set mieten!
Zurück Auf Mietliste setzen

WICHTIG! Bitte verwenden Sie die Mietliste, um schnell und fehlerfrei eine unverbindliche Anfrage an uns zu senden. Die Rabatte (ab 3 Tage 10% / ab 7 Tage 20% / ab 14 Tage 30%) werden dort detailliert angezeigt. Somit können Sie schnell und einfach nachvollziehen, wie sich die Vergünstigungen auf den Gesamtpreis auswirken. Nachdem wir Ihre Mietliste erhalten haben, prüfen wir die Verfügbarkeit des Equipments im gewünschten Zeitraum. Anschließend senden wir Ihnen per E-Mail ein zusammenfassendes Angebot inklusive der eventuell anfallenden Versandkosten zu.